Turning Points (2013)

So vielseitig wie die musikalischen Bestandteile der Musik von triosence sind auch die Hintergründe der einzelnen Titel von Turning Points.
Manchmal sind es musikalische Gründe, die einem Stück ein Thema und einen Titel verleihen, doch meistens sind es besondere Erlebnisse und Ereignisse, die mich zum Komponieren inspirieren. Sei es Liebe, Schönheit, Freundschaft oder Leid und Kummer. In Momenten intensiven Erlebens ist es fast so, als strömen die Ideen durch einen hindurch. Man muss sie nur zulassen und aufschreiben. So kann man häufig einer auf den ersten Blick negativen Situation etwas Positives abgewinnen. Oft sind es nämlich gerade diese Momente, die einen besonders starken kreativen Effekt haben.
Der Entstehungszeitraum der Stücke dieses Albums umfasst rund 15 Jahre, und viele Songs markieren Wendepunkte auf dem Weg vom Teenager über meine Studienzeit bis heute.
Ich wünsche allen viel Spaß beim Hören und Miterleben dieser „Turning Points“…

Seit der Gründung von triosence 1999 haben Bandleader und Pianist Bernhard Schüler und seine Mitmusiker Stephan Emig (drums), sowie Matthias Nowak bzw. Ingo Senst (bass) ihren eigenständigen kompositionsbetonten Stil, den sie selbst als “songjazz” bezeichnen, weiterentwickelt und veröffentlichen im Frühjahr 2013 mit „turning points“ ihre fünfte CD und damit den Höhepunkt ihres bisherigen Schaffens.

Nachdem triosence 2010 eine CD mit der amerikanischen Sängerin Sara Gazarek veröffentlichte und ausgiebig international getourt hat, widmete sich die Band einem einzigartigen Auslandsprojekt in Taiwan, wo sie auf Einladung des Kultusministeriums anlässlich des 100-jährigen Staatsjubiläums große Konzerte mit Eigeninterpretationen taiwanesischer Folksongs gaben. Einer dieser Songs ist als Bonustrack ebenfalls auf dem neuen Album enthalten.

Zusammen mit der neuen CD veröffentlicht triosence ein Musikvideo sowie eine neuartige Multi-Media-App für iPhone und iPad.

Die im iTunes-Store kostenlos erhältliche App enthält neben der Musik viele weitere interessante Features: Videos, Bilder, Hintergrundinformationen zu Musik und Musikern, Noten, Konzerttermine und sogar einen exklusiven Bonus-Track.

Turning Points CD jetzt kaufen:


[wpshopgermany product=“5″]

Album wählen: